Betongold in Bondorf: Ideal als Generationenhaus oder als sichere Kapitalanlage

In optimaler Wohnlage – der Bahnhof sowie der Ortskern Bondorfs sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar – wartet dieses flexibel nutzbare Zwei- bis Dreifamilienhaus auf Sie.

Das ursprünglich im Jahr 1933 erbaute Gebäude wurde in den Jahren 2019 – 2020 kernsaniert und ist auch bereits in Wohneigentum aufgeteilt.

Dank der praktischen Wohnungen ist das Haus problemlos von mehreren Generationen bewohnbar. Im Erd- und Obergeschoss steht Ihnen jeweils eine helle und gemütliche 4-Zimmer-Wohnung mit Küche und Tageslichtbad zur Verfügung. Das Dachgeschoss wurde zum Ausbau vorbereitet und bietet somit weitere Raumreserve zur Vermietung oder für ein erwachsenes Kind.
Natürlich können Sie auch eine der großen Wohnungen vermieten und dadurch Ihre Finanzierung unterstützen. Hier stehen Ihnen auch für die Zukunft alle Nutzungsvarianten offen.

Interesse? Gerne senden wir Ihnen weiterführende Informationen zu und freuen uns auf Ihren Anruf unter 07031-204260 oder Ihre E-Mail an anfrage@kimmerle-jauch.de

Energieausweis: EVA, 107,7 kWh/(m²a), Gas, 2013, D

Käuferprovision für Nachweis und Vermittlung 4,76 % inkl. MwSt aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Objekt ID: 617
Kaufpreis: 998.000,00 EUR
Provision für Käufer: 4,76 % inkl. 19 % MwSt.
Dachform: Walmdach
Bauweise: massiv
Wohneinheiten: 3
Zimmer: 9
Wohnfläche: 234,00 m²
Grundstücksfläche: 490,00 m²
Etagen: 3
Baujahr: 1933
Objektzustand: modernisiert
Anzahl Außenstellplätze:2
Anzahl Garagenstellplätze:2
Stellplätze:4
Bodenbelag:Fliesen, Laminat
Badausstattung:Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
Garage Stellplatz/Carport Einbauküche Keller
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 2013
Energieeffizienzklasse: D
Wert des Endenergieverbrauchs: 107,70 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Gültigkeit des Energieausweises: 30.11.2031